Allgemein

1976: Die Porzehütte wurde an ihrer heutigen Stelle erbaut, nachdem die Hütte zuerst nur ein Notbiwak war.

1983: Die Hütte muss aufgrund des guten Besucherzuspruches bereits erweitert werden. Sie dient seither den Wanderern und Bergsteigern als wichtiger Stützpunkt am Karnischen Hauptkamm.

2001: Die Neue Porzehütte erhält das vielbegehrte Umweltgütesiegel, nachdem sie von Fachleuten vor Ort geprüft wird und sie die strengsten Auflagen erfüllt.

Bilder

Reservierung

 

Kontakt

Peter Auer
A-9942 Obertilliach

Tel.: +43/664/3256452

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!